Logo Kyûdôkan
japaner.jpg japaner1.jpg japaner3.jpg japaner4.jpg japaner6.jpg

Glossar


D

Deshi

Lernender, Student, Jünger der einem Meister nachfolgt



Do

"Weg des übens", Grundsatz, Lehre, Philosophie, Richtung, Richtschnur, Prinzip, Methode, die Bedeutung ist vielfältig, sie besagt aber, dass die menschlichen Tätigkeiten, ob sportlicher oder anderer Natur, einen religiösen und philosophischen, kosmischen Ursprung und Zusammenhang haben und den ernsthaften Ausübenden zur körperlichen, geistigen und seelischen Vollendung führen



Do jime

Nierenschere



Dogi

Unterjacke des Kimono



Dohyo

Kampfplatz, Ring, Arena



Dojo

"der Ort auf dem Weg", Raum der Erleuchtung, Ort der Entgegennahme der Offenbarung, heute leider oft nur Trainingsraum



Dokukodo

Schrift über 21 Artikel der Gesetze des Bushido von Musashi Miyamoto



Dokuya

vergifteter Pfeil



Dokyo

"die Lehre vom Weg"



Dori

oder Tori, "der Werfende", der Angreifer



Dosha

Taktik des Gojo gyoku , in dem man auf ein leicht erregbaren Menschen Einfluss ausübt und ihn veranlasst etwas Unüberlegtes zu tun



Dozo

"Bitte!", beim geben


D